Folgende zusätzliche, bedarfsabhängige Leistungen

können angeboten werden:

  1. Aufbau eines Arbeitsschutzmanagements


  2. Planung und konzeptionelle Ausrichtung der Arbeitsabläufe


  3. Ausgestaltung der Arbeitsplätze


  4. Beschaffung und Auswahl technischer Arbeitsmittel, Arbeitsstoffe und Arbeitsverfahren nach deren sicherheitstechnischen Anforderungen


  5. Unterstützung beim Erstellen betriebsspezifischer Unterweisungen der Mitarbeiter nach Anforderungen


  6. Erstellen von Betriebsanweisungen nach § 12 des Arbeitsschutzgesetzes


  7. Gefährdungs- & Belastungsanalysen


  8. Erstellen eines Gefahrstoffkatasters


  9. Aufstellung und Erweiterung bei Produktionsanlagen


  10. Bauherrenberatung bei Betriebserweiterung und Neubau


  11. Planung, Vorbereitung und Koordination der Arbeitssicherheits-Ausschutzsitzungen


Unterweisungen und Schulungen Ihrer Mitarbeiter z.B..

  1. Erste Hilfe


  2. Brandschutz


  3. Notfallplan


Weitere Betriebsbezogene Aufgaben können übernommen werden